Das Turnier 2011 - Rückblick

Nun zwei Tage nach dem Turnier können wir sicher ein wenig reflektieren. Nachdem wir viele Anmeldungen im Vorfeld hatten und uns doch schon die ein oder andere Sorge gepackt hatte, dass wir unseren Plan nicht durchbekommen, hat alles wunderbar geklappt.

 

Hierfür schon mal ein großes Lob an alle freiwilligen Helfer, die Jungs und Mädels aus Ter Apel und natürlich an alle Helfer des Buxtehuder Schwimm-Clubs. Ohne diese freiwillige Hilfe kommt so eine Veranstaltung nicht aus.

 

Auch der liebe Herr Gott hat uns keinen Strich durch die Rechnung gemacht und wir hatten wunderbares Wasserballwetter das ganze Wochenende über. Bei diesem schönen Wetter haben wir viele schöne Spiele gesehen und ich glaube ein recht harmonisches Wochenende zusammen verlebt.

 

Ich möchte auch hier nicht zu viel rumsülzen und hoffe einfach mal das es euch genau soviel Spaß gemacht hat wie mir! Denn wenn das der Fall ist sehe ich euch bestimmt im nächsten Jahr alle wieder. Der Zuspruch war in diesem Jahr gewaltig und wir hatten sehr wahrscheinlich das größte deutsche Turnier in diesem Jahr. Für alle die am Wochenende nicht dabei waren, insgesamt waren 38 Mannschaften zu gegen. Aufgeteilt in 24 Männer-, 10 Frauen- und 4 Jugendmannschaften.

 

Natürlich möchte ich auch noch kurz die Gewinner auflisten.

 

1. Platz Männer: HSG Super Oldies Rostock

1. Platz Frauen: TKJ Sarstedt

1. Platz Jugend: SV Neptun Cuxhaven

 

Die anderen Ergebnisse und Platzierungen könnt ihr in dem unten stehenden Link nachvollziehen. Dort findet ihr auch ein Interview mit Wolfgang Philipps von www.waterpolo-world.com, der mit seinen Jungs aus Lehrte auch bei uns zu Gast war.

 

Das war es von mir. Ich hoffe ihr seit nächstes Jahr alle wieder dabei!

 

Markus Waetjen, Wasserballwart BSC, 13. September 2011

 

 

Buxtehuder Schwimm-Club e.V.

 

Milanstraße 7
21614 Buxtehude