Schwimmen - Presseschau 2011

Buxtehuder Tageblatt vom 16.02.2011

Nachwuchs auf dem Treppchen

Bezirksmehrkamp in Nienhagen

LANDKREIS.. Mit elf Schwimmern starteten der Buxtehuder SC, TVG Drochtersen und Stader SV beim Bezirksmehrkampf in Nienhagen. Im Mehrkampf, bestehend aus verschiedenen Streckenkombinationen, holte sich im Jahrgang 1999 Lina Hartwig mit 797 Punkten den dritten Platz im Brustschwimmen. Ebenfalls Dritte wurde Julia Müller mit 488 Punkten im Rückenschwimmen und Charlotta Radtke Sechste (556) in der Krauldisziplin.

Im Jugend-Mehrkampf, bestehend aus acht verschiedenen Schwimmstrecken und technischen Übungen, holte im Jahrgang 2001 Christina Raap (Stader SV) mit 781 Punkten den neunten Platz. Es folgten Lina und Marie Fischer (TVG) mit 750 und 740 Punkten und Gina-Marie Nonne (BSC) mit 721 Punkten. Platz zehn im Jahrgang 2000 holte Isabelle Kasch (SSV) mit 876 Punkten.

Bei den Jungen (Jahrgang 2000) erzielten Johannes Heidemann (SSV) mit 468 Punkten den achten Platz, Lasse Weimann (TVG) mit 448 Punkten den zehnten Platz und Patrick Eversen mit 435 Punkten den elften Platz.

In der Vorbereitung trainierten die Teilnehmer zusätzlich zum Heimtraining gemeinsam im Talentnest in Stade. Hier wurden weitere technische Übungen eingeübt die für die Anforderungen des Mehrkampfes notwendig sind.

Buxtehuder Tageblatt vom 13.10.2011

Lina Hartwig schwimmt am schnellsten

Landessprint- und Kurzbahnmeisterschaften

LANDKREIS.. Buxtehuder, Stader und Drochterser Schwimmer gingen in Osnabrück bei den Landessprint- und Kurzbahnmeisterschaften an den Start. Der Buxtehuder SC wurde durch Lina und Vincent Hartwig, Lene und Jonas Petersen, Gina M. Nonne und Charlotta Radtke vertreten; der Stader SV durch Christina Raap und der TFG Drochtersen von Marie und Lina Fischer.

Erfolgreichste Athletin war Lina C. Hartwig vom BSC. Sie konnte sich über die 50 und 100m Brust in die Endläufe schwimmen. Im Vorlauf belegte Sie über die 50 m den 8., im Endlauf dann den 5. Platz. Über die 100m war das Vorlaufergebnis Platz 7 und im Endlauf dann Platz 6. Lene Petersen ging über die 50 und 100m Brust an den Start. Sie schwamm sich über die 100m auf den 9. Platz. Gina M. Nonne schwamm alle 3 Rückenstrecken. Über die 200 ging sie als 10 ins Ziel. Alle anderen Schwimmer erreichten weniger gute Platzierungen.

Buxtehuder Schwimm-Club e.V.

 

Milanstraße 7
21614 Buxtehude

Hintergrundbild mit freundlicher Genehmigung der Geising + Böker GmbH, Fotograf Philipp Neise, archiograph